Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Kommen Sie gerne auf uns zu!

MENZE&MENZE
Fachberater Freie Berufe

 

Büro Bielefeld

Obernstrasse 42
33602 Bielefeld

 

Büro Hamburg

Veritaskai 3
21077 Hamburg

 

 

 

 

t 0521.399061 26
f 0521.399061 30

 

e info@menze-menze.de

Leistungen – Steuerberater

MENZE&MENZE hat sich als Fachberater Freie Berufe auf die Beratung und Betreuung der Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung spezialisiert.

Vermögensschadenhaftpflicht

Die Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung muss der Existenzabsicherung von Berater und Mandant dienen. MENZE&MENZE hat sich als Fachberater Freie Berufe auf die Beratung und Betreuung dieses komplexen Versicherungsbereichs spezialisiert.

 

In der steuerberatenden Tätigkeit zeigt sich unter Umständen erst nach Jahren, ob ein Beratungsfehler eingetreten ist, der zu einem Schadenersatzanspruch führt. Diese so genannte Spätschadenproblematik ist für alle Steuerberater ein nicht zu unterschätzender Risikofaktor bei der Beratung. Die korrekte Ausgestaltung des Haftpflichtversicherungsschutzes ist aufgrund der vielfältigen Tätigkeiten und Beratungsfelder einer Steuerberatungspraxis eine komplexe Herausforderung und hängt von vielen Faktoren ab. So wird der Umfang der Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung maßgeblich von der Ausrichtung der Praxis/Kanzlei, der Zusammensetzung des Personals sowie der Struktur der Mandanten bestimmt.

01 Analyse

In einem umfangreichen und immer wiederkehrenden Analyseprozess werden Risiken aus Tätigkeiten und Beratungsfeldern einer Steuerberatungspraxis erkannt. Im Rahmen der Analyse erfolgen eine Vergangenheitsbetrachtung sowie eine Zukunftsorientierung anhand der Tätigkeitsschwerpunkte. Die Risikoanalyse mittels Fragenkatalog, dient zur Bestimmung des Risikos dessen Umfang sich an Größe und Struktur der Praxis aber auch der Mandanten orientiert.

 

Besondere Aufmerksamkeit im Analyseprozess gilt den erlaubten Tätigkeiten nach § 57 StBerG. Hier liegen große Erfolgspotentiale für Steuerberater, aber auch große Haftungsrisiken zugleich.

 

Die speziellen Tätigkeitsbereiche sind dabei zwingend zu beachten:
Testamentsvollstreckung, Insolvenzverwaltung, Vermögens- und Finanzberatung, Sanierungsberatung, Abwicklung Zahlungsverkehr, Anderkonten, Treuhandschaften oder Treuhand-Kommanditistenschaften, u.v.m. Je nach aktueller Entwicklung in Haftung und Rechtssprechung rücken auch andere Bereiche immer wieder in den Fokus der Analyse.

 

In der anschließenden Konzeptionsphase erarbeitet MENZE&MENZE unterschiedliche Lösungsansätze, die dem Kunden zur Entscheidungsfindung präsentiert werden. Anschließend wird der optimale Versicherungsschutz gemäß des ermittelten Bedarfs durch uns beraten und eingerichtet.

Details ansehen

02 Konzeption VH

Die Konzeption der optimalen Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung beinhaltet den Aufbau des bestmöglichen Deckungsschutzes inklusive verschiedener Handlungsalternativen und dem dazugehörigen Pricing. Der Kunde erhält so aufgrund der verschiedenen Deckungskonzepte Entscheidungsalternativen. Hierbei ist es nicht selten notwendig, besondere Umstände zum Umfang des Versicherungsschutzes in einer individuell entwickelten Risikobeschreibung festzuhalten.

 

BEISPIEL: Der Kunde betreibt im geringen Umfang eine Hausverwaltung. Versicherungsschutz für diese Tätigkeit muss entweder integriert werden oder in einem anderen Versicherungsvertrag versichert werden.

Details ansehen

03 Versicherungsschutz

Hat der Kunde sich für ein Versicherungskonzept entschieden, übergibt MENZE&MENZE den ausgewählten Versicherungsschutz an den Versicherer zur Dokumentierung. Die Prüfung der Versicherungsdokumente auf Vollständigkeit und Korrektheit erfolgt durch MENZE&MENZE persönlich.

Details ansehen

04 Qualitätssicherung

Kernstück der Qualitätssicherung ist das Beratungsgespräch. Risiken verändern sich dynamisch. Daher muss das Risikomanagement einer Praxis ebenfalls dynamisch verlaufen. Das Beratungsgespräch ermöglicht in regelmäßigen Abständen, oder auf Anforderung, die Berücksichtigung dieser Dynamik, um dann erneut über die vorgeschalteten Prozesse den optimalen Versicherungsschutz zu gewährleisten. Damit einhergehend erfolgt eine umfassende und intensive Prüfung von Dokumenten, Fragebögen und Prämienrechnungen.

 

Das aktive Schadensmanagement von M&M begleitet die Kunden im Leistungsfall von der Meldung des Schadens über mögliche Termine mit der Schadenabteilung bis hin zur Unterstützung bei der Abwehr unberechtigter Ansprüche.

 

Beispiel: Im Rahmen der Überprüfung der jährlichen Angaben zum Personalumfang stellen wir Abweichungen zum Vorjahr fest. Bevor eine Weiterleitung an den Versicherer erfolgt, befragen wir den Kunden persönlich, ob diese Änderungen tatsächlich eingetreten sind oder versehentlich unrichtige Angaben gemacht wurden.

Details ansehen

Weiteres aus unserem Netzwerk

Versicherungskonzepte sind heute nich mehr eindimensional, sie sind ebenso vielfältig wie die Arbeit unserer Kunden. Als Fachberater der Freien Berufe nutzen wir Synergien und bieten unseren Kunden sinnvolle Mehrwerte. Ein Auszug unserer Kooperationspartner:

Fachinformationen für Mandanten

Mit dem Anbieter von Fachmedien für Mandanten professionalisieren Sie Ihre Mandantenkommikation und minimieren Ihre Haftung. >>Bitte informieren Sie sich unverbindlich.

Steuerberaterverband Westfalen-Lippe e.V.

Der StBV schafft Kontakte, Vertrauen, Vorsprung und Solidarität. Das Angebot umfasst u.a. Öffentlichkeitsarbeit, Gruppenversicherungsverträg und Verbandszertifizierungen. >> StBV

Warum kommen Kunden zu uns

Als Full-Service-Agentur bieten wir unseren Kunden in allen Versicherungsbereichen den für sie notwendigen und gewünschten Versicherungsschutz.